Software Dienstleistung Wissenswertes Kontakt english
start > wissen > über vitruvius

Marcus Vitruvius Pollio

Der Namensgeber unserer Software ist der römische Architekt, Kriegsbaumeister und Schriftsteller Marcus Vitruvius Pollio. Er wirkte im 1. Jahrhundert v.Chr. unter Augustus.

Er wurde berühmt durch sein Werk "De Architectura Libris Decem". Diese zehn Bücher über die Architektur sind die einzige Gesamtdarstellung der Baukunst und Technik des klassischen Altertums und wurden im ganzen europäischen Mittelalter und insbesondere in der Renaissancezeit zum wichtigsten Lehrbuch und Nachschlagewerk der Architektur, so daß zuweilen von vitruvianischer Architektur die Rede ist.

Die älteste bekannte Übersetzung ins Deutsche stammt vom Beginn des 9. Jahrhunderts. Die lateinische Urfassung ist nicht mehr vorhanden. Der älteste bekannte Druck wurde im Jahr 1486 von Sulpicius herausgegeben; die erste vollstaendige deutsche Ausgabe erschien 1548 zu Nürnberg und stammt von dem Strassburger Arzt und Mathematiker Walter H. Riff, genannt Rivius.

De Architectura Libris Decem

1.BuchAusführungen über das Wesen der Baukunst im Allgemeinen
2.BuchEntwicklung der Baukunst
3.BuchSakrale Architektur
4.BuchAllgemeine Säulenanordnungen
5.BuchStädtebauliche Fragen
6.BuchPrivate Bauten
7.BuchAllgemeines (Baugeschichte, Putz, Perspektive und Farben)
8.BuchWasserversorgung
9.BuchAstronomie
10.BuchMechanik
buch4